Naturheilkundlicher Newsletter September 2015 - Gelassenheit des Geistes

 

Hallo Gast!

Themen und Kurzinformationen:

  • Über die Wichtigkeit unserer geistigen Nahrung

  • Vorträge im September
    • Die Natürliche Hausapotheke - 15.09.15   Anton Kummer
    • Wildpflanzen als Nahrung - 29.09.15  Reini Rossmann - Überlebenstrainer
  • Besuche uns auf Facebook und "Like" uns und Du erhältst regelmäße Information zu verschiedensten naturheilkundliche Themen.

  • POWER-REZEPT für den energiereichen Morgenstart

  • NEU im SHOP: Für alle die ein glutunfreies Müsli suchen oder dieses schon schätzen gibt es ab sofort das "Morgenstund" Müsli aus Hirse und Buchweizen im 1 kg Pack bei uns im Laden ebenso wie das Superfood Chiasamen 1kg a Euro 15,--. Power-Rezept siehe unten.

  • Achtung: Wir sind von 7. - 11. September auf Urlaub.

Liebe Newslettergemeinde,

Wir erleben im Moment sehr aufwühlende Zeiten und - unabhängig wie du dazu stehst - möchte ich Dir hier eine Weisheit aus einem chinesischen medizinischen Lehrbuch mitgeben, die so schon vor über 2000 Jahren ni edergeschrieben wurde:

"Die Hauptursache einer Krankheit liegt stets in der geistigen Verfassung des Individuums, denn die Emotionen sind unendlich variabel. Wenn das Herz (Emotionen) gezügelt wird, kann man lange leben. Das Gegenteil bedeutet Krankheiten."

Tchang Tch Tsong vor ca. 2000 Jahren


Die Weltgeschehnisse und insbesondere die Medien bombardieren uns geradezu täglich mit Informationen bei denen wir unsere Innere Mitte und unsere Gemütsruhe leicht zu verlieren pflegen.

Im asiatischen Kulturkreis ist die tiefe Gemütsruhe inmitten der Stürme und dem Weben der Welt ein hohes Ideal. Weisheitslehrer wie Buddha, Lao Tse, Konfuzius lehrten dieses.

Schütze Deine Gesundheit und vermeide alles was ihr schadet. Es gibt die körperliche Nahrung aber es gibt auch Geistige Nahrung.

Otto Walkes sagte einmal ein einem Sketch über Mac Donald´s: "Zum ersten Mal in der Geschichte  ist das was in den Menschen schlechter als das was wieder rauskommt." Ähnliches spielt sich im Moment auf der Weltpolitikbühne und über die Medien ab.

Also - achte in dieser aufgewühlten Zeit besonders auf Deine geistige Nahrung, umgebe Dich mit guten Freunden, tue Dinge die Dir gut tun, lese inspirierende Literatur, meditiere und vor allem anderen - halte dich viel in der ursprünglichen Natur auf und schöpfe daraus Kraft.

Und wenn das alles nichts nützt Dein Gemüt ruhig zu halten empfehle ich L-Theanin - einen Extrakt aus dem grünen Tee. Es fördert die Entspannung und eine optimistische Stimmungslage sowie allgemeines Wohlbefinden. Trotzdem aber ist man konzentriert und aufmerksam. Auch Stressgefühle können durch L-Theanin deutlich reduziert werden.


Vorträge im September

Dienstag, den 15. September 2015 um 18:30 Uhr
Die naturheilkundliche Hausapotheke
Naturheilkundliche Erste Hilfe - Dinge die sie umbedingt wissen sollten und zu Hause haben sollten
Anton Kummer

Dienstag, den 29. September 2015 um 18:30 Uhr
Wildpflanzen als Nahrung
Weißt Du was in der Natur essbar ist? Vortrag & Verkostung essbarer Wildpflanzen
Reini Rossmann - Survivaltrainer

Hier geht´s zur Anmeldung


POWER-REZEPT für einen guten energiereichen Morgenstart

2-3 Esslöffeln Morgenstund-Müsli

1-2 Esslöffel Chiasamen

1/2 MB DoTerra Trim Shake Pulver, Vanillesgeschmack - Leber- und Schilddrüse anregend, Appetitregelung

1 MB Maca-Pulver (Ginseng der Anden, immunstärkend, energieaktivierend)

1 MB Vitalkomplex Dr. Wolz mit hoch bioaktiven Pflanzeninhaltsstoffen , Vitaminen, Polyphoneren, Mineralstoffen und Spurenelementen (zellatmungsaktivierend)

Früchte nach Geschmack

Zubereitung: Müsli, Chiasamen Macapulver und Tim Shake Pulver mit etwas warmer Reismilch übergießen 5-10 Minuten stehen lassen (oder am Vortag vorbereiten). Dann 1 MB Vitalkomplex und die Früchte dazu - Fertig! Guten Appetit!


Liebe Grüße

Anton und Karin Kummer

Web: www.lebendige-kraft.at

Telefon: 02742/79594

 

 

 

 

 

 

Disclaimer-Informationen:

Sie erhalten diesen Newsletter da Sie Informationen von Naturheilpraxis Kummer KG angefordert haben.
Sollten Sie kein weiteres Interesse an einem Newsletter von Naturheilpraxis Kummer KG haben, können Sie sich jederzeit aus dem Verteiler austragen.

Um sich auszutragen klicken Sie auf unten stehenden Link

Impressum Informationen:
Naturheilpraxis Kummer KG, 3100 St.Pölten, Widerinstrasse 5

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz